Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die sechste Dämmerung

Die sechste Dämmerung ist ein tiefgehendes Buchprojekt, an dem ich schon lange arbeite. Bereits 2016 arbeitete ich eine Ende 2015 entstandene Idee als Rollenspielinhalt in "Ikanustik" ein, was dann zu den "Chroniken von Unterberg" wurde. 2016 habe ich drei Kapitel als Intro ausgearbeitet, da ich die dortigen Inhalte niemals als Spiel hätte umsetzen können. In diesem Jahr arbeitete ich noch am Gruselspiel "A Demonhour Story" weiter, genauso wie im Folgejahr. Währenddessen entstanden einzelne Inhalte mitten in der Geschichte und um die 80 Seiten an Notizen zu dem Projekt. 2018 brachte ich Kapitel 1 dann als Hörbuch heraus und arbeitete über 20 weitere Seiten Notizen nach. 2019 habe ich dann ein Story-Board geschrieben und befasste mich mit Erzähltheorie. Außerdem sprach ich mit Autoren. 2020 meldete ich mich mit diesem Projekt als Kreativer im Unperfekthaus in Essen an und möchte nun wieder verstärkt dran arbeiten! Auf http://kitsunaki.de/die-sechste-daemmerung/ halte ich über das Projekt auf dem Laufenden.